Pädiatrie

Wir arbeiten ausschliesslich auf ärztliche Verordnung.

Ärzte/innen melden ihre Patienten mittels einer Verordnung für Physiotherapie oder Ergotherapie an.

Der Austausch mit den behandelnden Ärzten/innen ist uns wichtig.

Bei Ablauf der Verordnung, schickt der/die Therapeut/in seinen/ihren Bericht dem Arzt/der Ärztin und den Eltern des Patienten. 

Wenn der Arzt/die Ärztin, eine Weiterführung der Therapie im Einverständnis mit den Eltern als notwendig erachtet, stellt er/sie eine neue Verordnung aus. Jede Behandlung wird mit einem Therapiebericht abgeschlossen.

Wir arbeiten mit der Neuropädiatrie des HFR zusammen. Frau Dr. Gaëlle Blanchard nimmt Patienten in Behandlung, die ihr durch den/die Kinderarzt/ärztin überwiesen wurden. Die Konsultationen finden im HFR in Freiburg oder in unserer Therapiestelle statt. 

Wir stehen auch in Kontakt mit den Spezialisten des Inselspitals, des CHUV und weiteren Kompetenzzentren.